Mittwoch, 24. April 2013

"Fische gehören zum Konzept"

Meine "Fisch-Petition" wurde von Tillate in einem Artikel erwähnt.
Folgendes Zitat des Beitrages darf man sich mal auf der Zunge zergehen lassen:
Özge Yorulmaz, Besitzerin der Aqua Lounge, zeigt kein Verständnis für die Anschuldigung: «Die Fische gehören zu unserem Konzept. Die Besucher finden sie schön und kommen genau deswegen.» Den Tieren gehe es soweit gut - schliesslich würden die Aquarien regelmässig gereinigt werden.
Frau Yorulmaz hat offensichtlich überhaupt nicht verstanden, worum es mir geht. Ist mir doch egal, ob die Besucher sie schön finden! "Den Tieren gehe es soweit gut - schliesslich würden die Aquarien regelmässig gereinigt werden." Das ist typisch: Man geht nicht einmal auf meine Argumente ein. Vielleicht weil man diese nicht entkräften kann?
Die Tiere leiden und offensichtlich ist einmal mehr der Profit wichtiger, als Tiere den Respekt zu geben, den sie verdienen.
Klar haben viele Leute auch Aquarien zuhause. Ich stehe dem auch skeptisch gegenüber, dennoch könnte ich mit einem Aquarium im Wohnzimmer eines Freundes leben. Bei einer Disco bin ich da komplett anderer Meinung.
Kommentar veröffentlichen