Montag, 11. März 2013

Thomas Minder bei Günther Jauch

 Da stolpert Thomas Minder mit schlechtem Hochdeutsch (nicht böse gemeint) bei Günther Jauch. Ich weiss ja nicht, nur schon dieser Einspieler, furchtbar.
Herrlich ist auch wiedereinmal Rainer Brüderle, der wieder einmal verzweifelt versucht auf den fahrenden Zug zu springen. Dann schimpft er mit dem ehemaligen AWD-Chef. Wirkt auf mich heuchlerisch. Das Statement nach Minder finde ich allerdings nicht so schlecht.
Sahra Wagenknecht betonhart wie immer.
Hier der Link zur ARD-Mediathek
Kommentar veröffentlichen