Donnerstag, 2. August 2007

Teilen

Man hat ausgerechnet das die Landwirtschaftserträge für 11 Milliarden Menschen reichen würde. Also hat es für jeden Menschen fast doppelt so viel wie er braucht, denn auf unserer Erde leben nur 6 Milliarden. Hier wäre so etwas wie Globalisierung sehr praktisch.
Kommentar veröffentlichen